Home

Liebe Jägerin, lieber Jäger, verehrte Gäste!

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Internetseite. Auf dieser Seite möchen wir Sie rund um das Thema Jagd, Natur und Brauchtum im Landeskreis Altenkirchen informieren.  Ein besonderes Anliegen der Jägerschaft Altenkirchen ist der Erhalt einer gesunden Artenvielfalt in Fauna und Flora. Mit Aktionen der Walderlebnisschule wollen wir insbesondere Kindern und Jugendlichen die Zusammenhänge der Natur, das Wild und die Jagd näherbringen.

Der sichere Schuß ist natürlich auch ein wichtiger Bestandteil der Jagdausübung und - Übung macht bekanntlich den Meister, hierfür stellt die Kreisgruppe den frisch renovierten Schießstand zur Verfügung. Auch Informationen zur Hundeausbildung kommen nicht zu kurz. Auf unserer Internetseite geben wir Auskunft, wie Sie Jäger werden können oder, wie Sie in einer der Bläsergruppen der Kreisgruppe Ihre Bläserausbildung beginnen können.

Immer aktuell und zuverlässig berichten wir vor allem über Ereignisse und Neuigkeiten rund um die Aktivitäten der Kreisgruppe Altenkirchen.

Für Anregungen und Fragen haben wir gerne ein offenes Ohr und freuen uns auf Ihr aktives Interesse, bitte sprechen Sie uns an!

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Erkunden unserer Homepage!

Der Vorstand der Kreisgruppe Altenkirchen.

Hegeringe

karte ak-homeDie 9 Hegeringe des Kreises,  Altenkirchen, Altenkirchen, Betzdorf/Wissen, Daaden-Herdorf, Flammersfeld, Gebhardshain, Hamm, Mühlental-Crottorf, Weyerbusch und Wissen stellen sich vor. Hier finden Sie Informationen zu den Veranstaltungen und Aktivitäten der einzelnen Hegeringe.

Schießwesen

flinteDer Schießstand in idyllischer Lage, ist in der letzten Zeit renoviert und somit den neuen gesetzlichen und sicherheitstechnischen Erfordernissen - auch für bleifreie Geschosse - angepasst worden. Hier finden Sie u. a. Informationen zu den Öffnungszeiten und unseren Schießobleuten.

Hundewesen

hund-home"Jagd ohne Hund ist Schund" sagt ein Sprichwort und alle Jäger kennen dessen Bedeutung. In jedem Revier sollte mindest ein brauchbarer Jagdhund zur Verfügung stehen. Das Landesjagdgesetz fordert für Gesellschaftsjagden, Bewegungsjagden und für die Jagd auf Wasserwild den Einsatz von brauchbaren Jagdhunden.  Hier finden Sie u. a. Informationen zur den Hundeführerkursen, Prüfungen und Schweißhundeführern.

Brauchtum

brachtum-home„Tradition ist nicht das Halten der Asche, sondern das Weitergeben der Flamme", erklärte einst der englische Staatsmann Thomas Morus. Jagd und Tradition! stehen nicht im Gegenspruch zum Modernen! Hier finden Sie Informationen zum jagdlichen Brauchtum und zu unseren Bläsergruppen.

Wild, Wald und Wildbret

rotwild-homeThemen rund um Wald, Wild, Natur- und Artenschutz! Impfaktionen, Verhütung von Wildschäden und  das Anlegen und die Pflege von Biotopen. All das ist Jagd und noch viel mehr! Hier finden Sie Informationen zu all diesen Themen sowie zum Thema Wildbret!

Besucher

Heute31
Gestern47
Woche423
Monat2053
Gesamt48303

Freitag, 27. Mai 2016 12:14